Die Stoffwechsel-Booster: Ernährung und Sport

Stoffwechsel-Booster

Ein gut funktionierender Stoffwechsel sorgt dafür, dass unsere Nahrung so aufgespaltet und umgewandelt wird, dass wir sie absorbieren und in unserem Organismus dort verwerten können wo sie benötigt wird. Dadurch werden unsere Körpersubstanzen aufgebaut und erhalten, die benötigte Energie wird bereit gestellt, unsere Atmung gesteuert und Giftstoffe abtransportiert. Alles in allem ein ziemlich, nein, ein sehr komplexer Vorgang.

Bei einem gesunden Menschen läuft dies alles automatisch und reibungslos ab, so dass wir uns darüber kaum Gedanken machen müssen. Aber wenn wir möchten können wir über dieses Wunder der Natur natürlich staunen.

Unsere Unterstützung für den Stoffwechsel oder Metabolismus besteht darin, unserem Organismus alle notwendigen Nährstoffe in ausreichender Menge und guter Qualität zur Verfügung zu stellen. Das sind wir uns schuldig. Doch das reicht als Beitrag noch nicht ganz aus. Unsere zweite Aufgabe ist es unseren Körper in Bewegung zu halten, weil unser Stoffwechsel dadurch schneller und besser funktiniert. Die Nährstoffe werden effektiver verwertet und der nicht benötigte Rest schneller ausgeschieden.

Daraus ergibt sich ein sehr beliebter Nebeneffekt von Sport und Bewegung – wir dürfen, natürlich abhängig vom Ausmaß unserer Aktivität, mehr Energie zu uns nehmen, weil wir auch mehr verbrauchen. Mit anderen Worten, wir dürfen uns mehr leckeres Essen gönnen ohne zuzunehmen.

Stoffwechsel funktioniert sehr individuell

Das Leben leider nicht gerecht. Wie schnell unser Stoffwechsel funktioniert ist individuell verschieden. Das kann bedeuten, dass zwei Personen mit gleichem Geschlecht, Alter, Größe und Gewicht bei gleicher Aktivität einen unterschiedlichen Umsatz an Energie haben können.

Ein Trost für Leute mit einem trägeren Stoffwechsel ist immerhin, dass sie ihre Nahrung dadurch in der Regel intensiver verwerten. Und die gute Nachricht für uns alle ist, dass wir unseren Stoffwechsel durch Ernährung und Sport erheblich positiv beeinflussen und schnell spürbare Effekte für unsere Gesundheit erzielen können. Das motiviert zum weiter machen. Ist unser Stoffwechsel erst einmal in Schwung werden zudem auch weniger Fettstoffe im Körper eingelagert und vorhandene Fettdepots schmelzen.

Was sollten wir also essen, damit unser Stoffwechsel aktiviert wird und effektiv arbeiten kann? Eine ausgewogene, nähr- und ballaststoffreiche Ernährung sorgt dafür dass unser Körper die Nahrung schnell verdauen, aufspalten und verwerten kann.

Wir haben dazu eine simple Stoffwechselbooster-Ernährungs-Formel für euch formuliert:

Möglichst vielseitig, möglichst frische Zutaten, die möglichst wenig verarbeitet sind und viel mehr Pflanzliches als Tierisches. Haltet euch so gut und so oft daran wie es für euch machbar ist und – Ausnahmen sind erlaubt!

Viel Spaß beim Ausprobieren und gut fühlen wünschen Euch Christine und das Team von My Fitness Club!

Diesen Blogbeitrag findet ihr hier My Fitness Club.

(Bild: My Fitness Club)